Tenuta dei Pianali

In der nördlichen Maremma befindet sich mit etwa 900 Hektar eines der kleinsten aber prestigereichsten Anbaugebiete Italiens: Bolgheri. Heimat etlicher großer Weine wie bspw. Ornellaia, Sassicaia und Masseto. Bolgheri immer tief verbunden, zögerte Marchese Lodovico Antinori keine Sekunde, als ihm die Tenuta dei Pianali zum Kauf angeboten wurde. Als Gründer des Spitzenweingutes Ornallaia weiß er um das unglaubliche Potential dieser Gegend, bedingt durch die Meerenähe mit kühlenden Brisen, warmen und sonnenreichen Tagen und die besonderen kalkhaltigen Lehmböden, die mit Vulkangestein und Sand durchmischt sind. Lodovico Antinori meint, dass ihn das Klima und die Struktur der Weinberge an diejenigen erinnern, die in Pomerol und St. Emilion vorzufinden sind. Mit Hilfe seines Bruders Piero Antinori, Besitzer des Hauses Antinori, und seinem Freund und Berater Michel Rolland wurde der Weinbergsbesitz neu strukturiert und mit Neuanpflanzungen von Petit Verdot und Merlot erweiteret. Der erste abgefüllte Jahrgang war dann der 2005er. Benannt wurde der Wein nach dem Monte Coronato, der sich direkt hinter dem Weinberg erhebt.
Tenuta dei Pianali - Coronato Bolgheri Rosso DOC 2009
Der Wein entstand aus der Passion von Marchese Lodovico Antinori für das Anbaugebiet Bolgheri,
27,99 EUR
37,32 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flasche / 0,75 Liter:
 
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
Besitzer: Marchese Lodovico Antinori, Piero Antinori, Umberto Mannoni
Önologe: Helena Lindberg
Beratung: Michel Rolland
Standort: Castagneto Carducci (LI)
Weinberge: 26 Hektar
Produktion: 25.000 Flaschen p.a.
Fässer: Zementtanks, Edelstahl, Barriques