Podere Poggio Scalette

Star-Önologe Vittorio Fiore, startete 1991 diesen Betrieb und wenn ein großer Önologe von Weltruhm sich entschließt, selbst ein Weingut zu kaufen, um an vorderster Front mitzumischen, dann heißt dass schon was und alle Augen sind auf ihn gerichtet. In der Gemeinde Greve in Chianti, auf dem Hügel von Ruffoli gelegen, entdeckte Vittorio Fiore das Gut Podere Poggio Scalette mit 
seinen spektakulären, uralten Sangiovese-Terrassen, von den Bauern Il Carbonaione genannt. Die Reben des Il Carbonaione wurden 1915- 1918 gepflanzt und es sind die Urreben des Sangiovese di Lamole. Es handelt sich also um Weinstöcke, die das ehrwürdige Alter von mehr als 70 Jahren erreicht haben und ohne Zweifel zu den seltenen (wenn nicht einzigen) Beispielen des Originalklons 
der berühmten Rebsorte Sangiovese di Lamole im Chianti Classico Gebiet gehören.
Podere Poggio Scalette - Chianti Classico DOCG 2014
Mit dem Jahrgang 2009 beginnend produziert Vittorio Fiore auch einen Chianti Classico der Spitzenklasse.
12,50 EUR
16,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flasche / 0,75 Liter:
 
Podere Poggio Scalette - IL Carbonaione IGT 2016
Starönologe Vittorio Fiore zählt sicherlich (seit über 30 Jahren) zu den besten Weinmachern Italiens.
35,70 EUR
47,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flasche / 0,75 Liter:
 
Podere Poggio Scalette - Capogatto IGT 2012
Starönologe Vittorio Fiore zählt sicherlich seit über 30 Jahren zu den besten Weinmacher Italiens.
34,29 EUR
45,72 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flasche / 0,75 Liter:
 
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)
Besitzer: Vittorio Fiore
Önologe: Vittorio und Jurij Fiore
Sergio Bucci
Standort: Greve in Chianti Firenze
Weinberge: 20 Hektar
Produktion: ca. 30.000 Flaschen
Fässer: 350 Liter Fässer